250 Tage : 23 Stunden : 14 Minuten bis zum 22. Juli 2018

Strecken 2018

Die Strecken des Sparda-Münster City Triathlon 2018

Bei der Volksdistanz und bei der Staffel werden 500 Meter im Hafenbecken geschwommen. Danach geht es auf eine knapp 20 Kilometer lange Radstrecke, die über Wolbeck und Angelmodde zurück zum Kreativkai am Hafen führt. Gelaufen wird eine flache, fünf Kilometer lange Runde am Kanal mit Zieleinlauf auf dem Stadtwerke-Vorplatz.

Bei der Olympischen Distanz müssen 1.500 Meter im Hafenbecken geschwommen werden. Danach geht es auf eine etwa 40 Kilometer lange Radstrecke, die auf zwei Runden über Wolbeck und Angelmodde zurück zum Kreativkai am Hafen führt. Gelaufen wird eine flache, zehn Kilometer lange Strecke am Kanal, die aus zwei Runden à fünf Kilometern besteht.

In den beiden Bundesligarennen werden zunächst 750 Meter im Hafen geschwommen. Anschließend geht es auf einen vier Kilometer langen Rundkurs, der fünf Mal mit dem Rad durchfahren wird. Die abschließende Laufrunde ist eine einen Kilometer lange Wendepunktstrecke, die fünf Mal durchlaufen wird.

Stand 7. Juli 2018

Schwimmstrecke

Der Start erfolgt wie jedes Jahr, aus dem Wasser. Die Startlinie liegt für alle Distanzen auf Höhe des Krans vor dem Dock 14. Die Volksdistanz schwimmt  ca. 150 m Richtung Dortmund-Ems-Kanal, bevor sie die ersten Bojen links liegen lässt. Dann schwimmt sie auf der Restaurantseite, an der Seebühne vorbei, Richtung Ausstieg. Die Olympische Distanz schwimmt ca. 300 m Richtung Kanal und insgesamt zwei Runden im hinteren Hafenbecken, bevor auch sie, an der Seebühne vorbei, Richtung Ausstieg schwimmt.

Radstrecke

Die Radstrecke führt über den gesperrten Albersloher Weg stadtauswärts auf die Radrunde. Die Athleten der Volksdistanz und die Radfahrer der Staffeln fahren den Kurs genau einmal. Starter der Olympischen Distanz fahren zweimal den Rundkurs.

Volksdistanz & Staffel: 20 Kilometer (eine Runde)
Olympische Distanz: 40 Kilometer (zwei Runden)
Bundesliga: 20 Kilometer (vier Runden)

Laufstrecke

Die Laufstrecke führt über das Stadtwerkegelände auf die Kiesekamps Mühle. Von da aus weiter auf den  Hafengrenzweg zur Feuerwache II. Am Kanal entlang geht es in dann in südlicher Richtung bis zum Wendepunkt. Auf gleicher Strecke geht es zurück bis Ecke Kiesekamps Mühle / Hafengrenzweg. Über den Mittelhafen führt die Laufstrecke zurück zur Wechselzone und ins Ziel. Die Teilnehmer der Volksdistanz und die Läufer der Staffeln laufen eine Runde (5 km), die Teilnehmer der Olympischen Distanz laufen zwei
Runden (10 km).

Volksdistanz & Staffel: 5 km (eine Runde)
Olympische Distanz: 10 km (zwei Runden)
Bundesliga: 5 km (fünf Runden)


 

1. Bundesliga Damen & Herren

Der Start der 1. Bitburger 0,0% Triathlon Bundesliga findet auf der Höhe des Krans vor dem Dock 14 statt. Die Athleten schwimmen ca. 250 m Richtung Kanagl, bevor sie an der Restaurantseite zurück Richtung Ausstieg schwimmen. 

Die Radstrecke führt vom Hafenplatz stadtauswärts auf der rechten Fahrbahn des Albersloher Weges bis zum Heumannsweg. Am dortigen Wendepunkt machen die Athleten kehrt und fahren zurück bis zum Hafenplatz. Der Rundkurs wird fünfmal durchfahren. Im Anschluss laufen die Bundesliga-Athleten fünfmal eine 1km lange Wendepunktstrecke am Mittelhafen.