Münster Triathlon 2020
Wir sehen uns 2021
Münster-Triathlon 2020
Münster Triathlon 2020
Münster-Triathlon 2020
Münster Triathlon 2020

Update: SMCT 2020 COVID-19

Liebe Athletinnen und Athleten,

nach der Bekanntgabe der Bundesregierung zum weiteren Vorgehen in der Corona Pandemie, haben auch wir im Orgateam uns Gedanken gemacht. Mit der Entscheidung, Großveranstaltungen bis Ende August zu verbieten, sind wir zu dem Entschluss gekommen, dass es in diesem Jahr keinen Sparda-Münster-City-Triathlon geben wird. Da zum jetzigen Zeitpunkt nicht klar ist, ab wann wir unseren Triathlon durchführen können, ist dies aus unserer Sicht die fairste Entscheidung für alle Beteiligten. Wir möchten euch nicht durch eine Verschiebung in den Herbst weiter hinhalten. Hinzukommt, dass wir es als unsolidarisch empfinden unser Event auf einen späteren Zeitraum zu verschieben und deshalb in Konkurrenz zu anderen Veranstaltungen zu treten.

Wir sind sehr traurig darüber, euch in diesem Jahr nicht an Münsters Hafen begrüßen zu können. Dennoch möchten wir auch nach vorne blicken und freuen uns dann die ausgefallene Veranstaltung im Sommer 2021 nachzuholen!

Dank unserer großartigen und zuverlässigen Partner und Sponsoren, allen voran die Sparda-Bank West, freuen wir uns euch mitteilen zu können, dass wir euch euer gesamtes Startgeld (ohne Abzug jeglicher Gebühren) über unseren Zeitnehmer mika:timing erstatten lassen werden.

Wir möchten nicht, dass ihr für ein Event zahlen müsst, welches durch die Pandemie nicht stattfinden konnte. Die Erstattung erfolgt automatisch auf das Bankkonto, von welchem das Startgeld eingezogen wurde. Ihr müsst euch hierfür nicht bei uns melden oder ein Formular ausfüllen.
Die Rückerstattung kann allerdings noch einige Wochen in Anspruch nehmen, da zunächst einige organisatorische Dinge erarbeitet werden müssen. mika:timing hat jedoch eine zeitnahe Rückabwicklung der Startgelder zugesagt.

Gerne möchten wir euch bitten, in der aktuellen Zeit an Menschen und Organisationen zu denken, die eine (finanzielle) Unterstützung nötig haben. Wir würden uns daher freuen, wenn ihr z.B. das Startgeld für den SMCT 2020 an eine gemeinnützige Organisation spendet. Gerade jetzt müssen wir als Gesellschaft zusammenhalten! Wir würden uns freuen, wenn einige von euch, angesichts der aktuellen Zeit an Menschen und Organisationen denken, die eine (finanzielle) Unterstützung nötig haben. Sicherlich würden sich diese Personen oder Organisationen über eine kleine Spende freuen. Das zurückgezahlte Startgeld könnte dafür verwendet werden.

Eins ist jedoch klar, 2021 sind wir alle wieder in Münster am Start!

Hierfür haben wir uns überlegt euch für den Sparda-Münster-City-Triathlon 2021 eine bevorzugte Anmeldung zu ermöglichen. Weitere Informationen sowie einen konkreten Termin werden wir im Spätsommer bekannt geben.
Um die Wartezeit bis 2021 etwas zu verkürzen, schauen wir aktuell, ob wir euch ein wenig Münster-Triahtlon-Stimmung durch digitale Projekte mitgeben können. Gemeinsam kommen wir auch durch diese schwierigen Zeiten. Hierzu schaut am besten regelmäßig auf unseren Social-Media-Kanälen vorbei.


Bis dahin bleibt gesund und macht das beste aus der Situation

Euer Orga-Team

Share on facebook
Share on email
Share on whatsapp
Share on print